Mottoparty Piraten – Nehmt die Kleinen an Deck!

 

2012-Piraten

Tochter-Prinzessin

 

Candy, warum bist du der Meinung, wir sollten mal über einen Piraten Kindergeburtstag sprechen?

 

Nun, Kinder sind lästig, das weiß niemand besser als ich, denn ich war einige Jahrzehnte lang eines. Und ich habe mich sehr bemüht, möglichst anstrengend zu sein! Wenn euer Nachwuchs also zickig oder bockig ist, seid sicher, es ist pure Absicht… Zurück zum Thema? Gut.

Mit einer Piratenparty zum Geburtstag schlagt ihr gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe!

Zum Geburtstag eine tolle Piratenparty feiern

Zunächst einmal feiert ihr eine echt coole Party, die dann ausnahmsweise auch euch selbst Spaß macht. Das kann man nicht von allen Kindergeburtstagen behaupten, wie ich aus meiner Babysitter Zeit weiß, als ich erschöpfte Eltern am großen Tag der Kinder gebührend vertreten habe, während sie mit einer plötzlichen 24 Stunden Grippe beschäftigt waren. Versteht mich nicht falsch, natürlich gibt es Eltern, die jeden Kindergeburtstag lieben – ich kenne nur keine.

Mein Bruder und ich wurden die ersten 50 Jahre an jedem Geburtstag gemeinsam in den Folterkeller geschickt. Da der Raum die restliche Zeit des Jahres verboten war, hatten wir immer eine Menge Spaß! Zurück zum Thema? In Ordnung.

Also, warum eine Piratenparty zum Geburtstag toll ist? Naja, Karneval, Fasching, Mottopartys, es gibt ja nicht unendlich viele Feiertermine im Jahr. Und wer nun in der glücklichen Lage ist, über mindestens ein Kind zu verfügen (bevorzugt einen Jungen), der kann sich ganz unauffällig einen weiteren Mottoparty Verkleidungstermin pro Jahr erschleichen!

Mottoparty Piraten: Piratenspiele und coole Verkleidungen

Natürlich funktioniert eine Mottoparty Piraten nur mit der richtigen Verkleidung. Hier kommen heutzutage besonders die Mädchen auf ihre Kosten, die als fesche Piratin die Säbel klirren lassen können. Ja, der Feminismus hat auch auf den Schiffen Einzug gehalten, und Mädels schicken jetzt die Männer vor, um das Deck zu schrubben und unliebsame Besucher kielzuholen.

Natürlich darf bei einer Mottoparty Piraten auch die passende Dekoration nicht fehlen. Unverzichtbar sind hier Totenschädel mit gekreuzten Knochen, die allzu neugierige Leute vom Schatz fernhalten sollen. Apropos Schatz: Eine Schatzsuche gehört zum Piraten wie eine Buddel voll Rum (Apfelsaft) und ist das perfekte Spiel für eine Piratenparty.

Vergrabt doch einfach eine kleine Schatzkiste mit Goldmünzen und veranstaltet mit den Kleinen eine Schnitzeljagd! Besonders unsympathische Gäste könnt ihr ja im Wald verlieren. …Wie, das macht man so nicht? Wir haben das immer so gemacht!

Nein? Nun gut, ein wenig frech darf es bei einer Mottoparty Piraten doch schon zugehen, oder? Also nimm mich nicht zu ernst, ich liebe, liebe, liebe die kleinen Racker!

Melde dich zu unserem Newsletter an und erfahre von unseren tollen Aktionen, Gewinnspielen und Verlosungen oder werde unser Fan auf Facebook.

Jetzt kostenlos anmelden!
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.