Darth Maul Kostüm in der Geschenkbox
21. Juni 2013
Zeige alle

Star Wars Weihnachtsbäckerei mit Wookiee Cookies

Star Wars Weihnachtsbäckerei mit Wookiee Cookies

In der Weihnachtsbäckerei gibt’s so manche Leckerei. Das hat sich wohl auch Chewbacca aus der berühmten Star Wars Saga gedacht und munter losgebacken. Die leckeren Kekse sind eine Spezialität der Wookiees vom Planeten Kashyyyk.

Wenn ihr auch Schokoladenkekse im Star Wars Stil backen wollt, haben wir hier mit freundlicher Genehmigung von Panini das Rezept für euch.

Zutaten
2 1/4 Tassen Mehl
1 Teel. Backpulver
1 Teel. Salz
1 Teel. gemahlener Zimt
1 Tasse ungesalzene Butter
1 Tasse brauner Zucker
1/2 Tassen Kristallzucker
2 groß. Eier
1 1/2 Teel. Vanilleextrakt
1 Tasse Milchschokosplitter
1 Tasse Zartbitterschokosplitter

Zubereitung

1. Ofen vorheizen auf 190 C.

2. Das Mehl, Backpulver, Salz und den Zimt in eine Schüssel geben und
gut verrühren.

3. Die Butter, den braunen Zucker ebenso wie den anderen Zucker in
eine andere Schüssel und mit einem elektrischen Mixer solange mixen,
bis alles schön cremig ist. Die Eier und das Vanilleextrakt
hinzufügen. Außerdem das Mehlgemisch und die Schokosplitter. Alles
noch mal gut verrühren.

4. Mit einem großen Löffel aus dem Teig kleine runde Plätzchen formen
und auf ein Backblech legen. Dabei darauf achten, daß zwischen den
Keksen ungefähr 2 cm Platz bleiben, da sie beim Backen etwas größer
werden.

5. Das Blech in den Ofen und die Kekse backen, bis sie goldbraun
sind.

Dieses und weitere tolle Star Wars Rezepte findet ihr in dem Buch „Das STAR WARS Kochbuch – Wookiee Cookies und andere galaktische Rezepte“.

Erschienen bei Panini Verlags GmbH

Melde dich zu unserem Newsletter an und erfahre von unseren tollen Aktionen, Gewinnspielen und Verlosungen oder werde unser Fan auf Facebook.

Jetzt kostenlos anmelden!
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.