Ohne Angst als Hexe Halloween erleben
7. Oktober 2013
Bald ist wieder Walpurgisnacht
9. April 2014
Zeige alle

Am Jahresende gehört Harry Potter dazu

Am Jahresende gehört Harry Potter dazu

Es beginnt für die meisten Menschen mit der Halloween-Nacht und reicht bis zum Neujahrsmorgen – die Magie des ausgehenden Jahres. Hexen und Zauberer gehören an Halloween zu den beliebtesten Verkleidungen und ‚Harry Potter‘ ist sowohl bei Kindern wie auch bei Erwachsenen eine der bekanntesten und fantastischsten Geschichten. Ähnlich wie ‚Herr der Ringe‘ passt ‚Harry Potter‘ gerade in die letzten Wochen des Jahres, wenn die Nächte länger, nebliger und damit geheimnisvoller werden. Viele Menschen lieben diese besondere Stimmung.

Zauberer Kostüme Harry Potter

Bei Groß und Klein beliebt

Für Kinder ist Harry Potter vor allen Dingen ein spannendes Abenteuer. Sie erleben durch den Titelhelden Kämpfe gegen böse Mächte, gefährliche Situationen und lassen sich von der Welt, in der sich alles abspielt, verzaubern. Bei Erwachsenen neigt man häufig dazu, mehr hineinzuinterpretieren, da sie die Geschichten und die Kinofilme vollständig anders erleben. Natürlich geht es auch hier um die Faszination magischer Welten und dem Miterleben von beeindruckenden Begebenheiten mit ungewissem Ausgang, immer in der Hoffnung, dass das Gute siegt. Erwachsene bekommen aber durchaus unterstellt, dass sie mithilfe von Harry Potter dem Alltag entfliehen, sich ein Stück Kindheit zurückholen und ein wenig in der Sehnsucht schwelgen, die Alltagsprobleme ließen sich ebenso einfach oder heldenhaft lösen. Gesetzt den Fall, es ist so. Na und? Das zeigt doch nur, dass diese Erwachsenen nicht verlernt haben, zu träumen, zu hoffen und sich ein bisschen kindliche Magie erhalten haben. Unserer Gesellschaft würde es vielleicht gut tun, wenn man Ängste, Hektik und Ellbogen-Mentalität durch ein bisschen mehr Kindheitszauber ersetzen würde.

Über Generationen hinweg

Die Geschichten von Harry Potter beginnen in dessen Kindheit. Leser oder Kinobesucher erleben das Entdecken und Begreifen einer Welt voll Magie und Geheimnisse durch ein Kind. Dieses Kind lernt seine Bedeutung für Veränderungen und Bedrohungen dieser Welt kennen. Dieser Prozess erstreckt sich weit bis in die Pubertät hinein. Freundschaften, Liebe, Verrat und tragische Verluste pflastern diesen Weg bis zum Showdown mit seinem Widersacher Lord Voldemort. Am Ende hat Harry selbst Kinder, die aus seinen Erfahrungen erste Lehren ziehen.
Damit geht nicht nur die Geschichte über viele Jahre, sondern auch die Leser und Kinogänger wuchsen und entwickelten sich gleichzeitig mit. Die verschiedenen Roman-Teile erschienen im Zeitraum von 10 Jahren, in denen sich das Leben der Fans mit veränderte. Aber auch die Leser, die bereits erwachsen waren, fühlten sich sehr schnell wohl in der Welt von Harry Potter, da der Autorin die Gratwanderung gelang, eine Erzählform zu finden, die mehrere Generationen ansprach.

Selbst Harry Potter oder einer seiner Freunde sein

An Karneval und besonders zu Halloween verkleiden sich sowohl Kinder wie Erwachsene gern als eine der Figuren aus den Harry-Potter-Romanen. Mit Zauberstab, Umhang, Zubehör wie Eule oder Hogwarts Laterne geht es dann als Harry, Hermine, Lord Voldemort oder Alastor Moody in die Nacht oder zur Party. Dank lizenzierter Kostüme kann man Verkleidungen bekommen, die den Original-Kostümen sehr ähneln. Nur das Zaubern, das muss man noch selbst lernen.

Melde dich zu unserem Newsletter an und erfahre von unseren tollen Aktionen, Gewinnspielen und Verlosungen oder werde unser Fan auf Facebook.

Jetzt kostenlos anmelden!
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.